Entwicklung der weltweit ersten globalen unabhängigen sozialen Plattform für Gesundheit

Als das Carecircle-Team auf uns zukam, hatte es eine Vision für seine Plattform, benötigte jedoch fachkundige Unterstützung. Diese Fallstudie zeigt, wie wir die spannende Reise der Frontend-Entwicklung über Web- und mobile Plattformen hinweg gemeistert haben, die mit Produktdesign und Qualitätssicherung verknüpft war, und letztendlich das Carecircle-Konzept zum Leben erweckt haben. Bleiben Sie bei uns, um die ganze Geschichte zu erfahren.

Carecircle
Carecircle
Carecircle
Carecircle
Carecircle

Die Herausforderung

Carecircle stammt aus der Schweiz und ist eine visionäre Plattform, die von Technologen und Wissenschaftlern entwickelt wurde, um Einzelpersonen die Kontrolle über ihre Gesundheitsdaten zu ermöglichen. Diese forschungsbasierte Innovation, die von einem Team mit akademischen Wurzeln an renommierten Institutionen wie Cambridge, Harvard, WHO und ETH Zürich entwickelt wurde, kombiniert fortschrittliche Technologie und wissenschaftliche Erkenntnisse, um einen sicheren digitalen Raum zu schaffen, der sich auf Gesundheit und Wohlbefinden konzentriert.

Während unserer Partnerschaft mit Carecircle zeichneten sich zwei zentrale Herausforderungen ab:

Anpassungsfähigkeit des Teams: Die sich ständig ändernde Teamstruktur erforderte von uns, konstant und in hohem Tempo Qualität zu liefern und uns schnell und effizient an die neuen Formate anzupassen.

Backend: Da wir das Backend nicht entwickelt haben, mussten wir gelegentlich warten, bis bestimmte Änderungen implementiert wurden. Glücklicherweise konnten wir diese Hürde dank der klaren Kommunikation auf beiden Seiten und eines äußerst reaktionsschnellen, zusammenarbeitenden Backend-Teams nahtlos überwinden.

Trotz dieser Herausforderungen sorgten transparente Kommunikation und Anpassungsfähigkeit für einen reibungslosen Übergang und stellten sicher, dass alle Teile zusammenpassten.

Die Strategie

Unsere Strategie für Carecircle drehte sich um agile Methoden, die Nutzung bestehender Architektur und einen Mobile-First-Ansatz. Wir nutzten unsere vorhandenen Fähigkeiten und Ressourcen, um die Web- und Mobil-Frontends zu verbessern und nahtlos vom responsiven Web auf native Mobilgeräte umzusteigen. Dieser strategische Schritt, gepaart mit unserem Engagement für die Integration des Benutzerfeedbacks, ermöglichte die schnelle Skalierung des Projekts, um den Anforderungen einer wachsenden globalen Benutzerbasis gerecht zu werden.


Heading

Title

What we did

Web- und Mobil-App

Wir sind bereits mit einem Kickstart in das Projekt eingestiegen, da eine Reihe fortschrittlicher Wireframes vorhanden waren, die wir dann erweitert haben.

Da die bereits bestehende Plattform auf einer Microsoft Azure-Architektur basierte, wurden unsere Ingenieure mit der Bereitstellung von .NET-/Azure-PaaS-Kenntnissen sowie der Entwicklung des Frontends sowohl der Web- als auch der mobilen Plattform beauftragt.

Deshalb haben wir mit einem multidisziplinären Team mit der Entwicklung des Frontends begonnen, zunächst am responsiven Webformat gearbeitet und anschließend auf native Mobilgeräte umgestellt, um das Produkt als Mobile-First voranzutreiben.

Qualitätssicherung

Darüber hinaus wurde eine CI/CD-Pipeline mit automatisierten Tests verwendet, um Best Practices für die agile Entwicklung bereitzustellen. Anfang Dezember lieferten wir ein Minimum Viable Product, das anschließend auf der Grundlage des Feedbacks der Early Adopter-Benutzer weiterentwickelt wurde.

Das Projekt geht nun mit einer bedeutenden Produktpipeline in die nächste Phase über und die Benutzerzahlen beginnen weltweit schnell zu wachsen, was es uns ermöglicht, Benutzerfeedback kontinuierlich zu integrieren.

Branchenführer vertrauen darauf, dass wir Ergebnisse liefern

In den letzten zehn Jahren haben wir unseren durchgängigen Entwicklungsprozess perfektioniert, um den gesamten Produktlebenszyklus abzudecken.

Bauen Sie mit uns besser

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt und der Art und Weise, wie unser Team Ihrem Unternehmen helfen kann.

Tudor Ciuleanu
Andreea Pop
Alexandra Hadade
Marius Mocian
Radu Benga
Ulrik Hoffmann
In Kontakt kommen
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.

Aufbau eines unabhängigen und sicheren Raums für die Interaktion im Gesundheitswesen

Eine unterstützende Community für Einzelpersonen, die ihren Gesundheitsweg steuern und schnellen Zugriff auf gemeinsames Wissen, Gesundheitstools und medizinisches Fachpersonal bietet.

Read the case study
By clicking “Accept”, you agree to the storing of cookies on your device to enhance site navigation, analyze site usage, and assist in our marketing efforts. View our Privacy Policy for more information.